brautkleider günstig

Eine Nacht, die plötzliche Bauchschmerzen, ich aus einem Traum erwacht, zu kämpfen und finde ein Schmerzmittel zu essen, aber der Schmerz wurde immer schlimmer. Ich war tränenreich, um die Madrid Handy wählen dort sagte, rufen Sie die Benutzer ausgeschaltet. Dachte eine Minute, wählte ich die Telefonnummer von Linzi Juni

In dieser Nacht war ich bewusstlos. Ich erinnere mich nur vage Linzi Juni halte mich zu meinem Auto, legte er meine Kopfstützen in seinem Schoß, während ruft meinen Namen, während hochzeitskleider 2012 der Fahrt das Auto eilte ins Krankenhaus. Er läuft nach oben und halten mich im Krankenhaus, hörte ich auf den Spuren von einer Menge Leute, wie die Stimme von Madrid, um diese alten Schreibtisch zu reparieren, klopft ein Durcheinander.

Wachte früh am Morgen, Linzi Juni Schwellungen Augen hält eine Schüssel mit heißer Suppe stand neben dem Bett, erzählte mir letzte Nacht, um die Operation zu tun, hat der Blinddarm entfernt wurde, nichts. Ich weinte, weinte viel Tränen ein und eine graue Blumen auf einem weißen Blatt offen, wie Madrid und ich liebe es, Blumen, weil es keine ausreichend Sonnenlicht und Wasser, Blumen danke.

Madrid Anruf, wusste er nicht, ich bin im Krankenhaus. Er sagte, die kleine blaue, Baby, links in 20 Tagen habe ich Sie sehen können. Sagte ich.

Entladen, Linzi Juni, um mich abzuholen. Er holte einen wunderschönen Diamantring, sagte er, mich zu heiraten, den kleinen blauen. Ich werde euch ein Leben voller Glück. Ich zögerte, Linzi Juni ziehen meiner hochzeitskleider günstig linken Hand, trägt einen Ring an meinem Ringfinger.

Madrid noch in Shanghai, und ich abholen eine einfache Gepäck bewegt und ließ einen langen Brief auf dem Schreibtisch. Letter, sagte zu mir, liebe Madrid, ich kenne dich, um mir zu ermöglichen, ein gutes Leben und Treiben zu leben, und ich weiß, du liebst mich. Allerdings ist die Umarmung eines warmen Armen einer Frau nur die Winternacht will, kann der Schmerz sich verlassen, sowie einer geschützten Heimat. Ich gehe, ich hoffe, Sie werden mir verzeihen, aber auch hoffe, du kannst glücklich sein.

Brief, wenn meine Hände zitterten, ich weiß nicht, wie man Wörter verwenden, um den Schmerz eines Menschen zu beruhigen, um die Abfahrt von einer Frau zu erklären. Ich denke, keiner von uns falsch ist, ist die Liebe im Angesicht der brautkleider günstig Realität so blass und schwach.

Dieser Nacht habe ich in Linzi Juni noblen Haus gezogen, sagte er ein paar Tagen habe ich zu seinen Eltern ging. Ich bin eine Person stieg in das warme Bett im Zimmer, aber wie konnte nicht schlafen. Alptraum ständig in dieser Nacht, ich habe immer von Madrid geträumt, der Traum von seiner Einkäufe in den belebten Märkten, der seine Hände mit Frostbeulen bedeckt geträumt hat vor einem Computer keyboarding, Traum gewesen, sagte er, der kleine blaue, warum tun Sie gehen? Ich bin nicht gut für Sie?

Créer un site gratuit avec e-monsite - Signaler un contenu illicite sur ce site